Auftragsfertigung

Was bedeutet Auftragsfertigung?

Bei einer Auftragsfertigung beauftragt der Kunde einen externen Dienstleister, damit dieser Komponenten und Bauteile herstellt. Der Auftraggeber definiert, welche Vorgaben bei der Herstellung eingehalten werden sollen. Das fertige Produkt wird schließlich zum vereinbarten Termin ausgeliefert. Durch diese Einbindung eines externen Dienstleisters kann der Kunde Endpässe überbrücken.

    Ihre Vorteile bei der Auftragsfertigung

    Eine Auftragsfertigung kann sich für Sie aus mehreren Gründen lohnen: Etwa dann, wenn Sie die Kapazitäten Ihrer eigenen Produktion ausgeschöpft haben, sodass Engpässe entstehen. Durch eine Austragsfertigung können Sie diesen Entpass ausgleichen. Auch Kosten können ein Faktor sein, Ihre Produktion auszulagern und stattdessen eine Auftragsfertigung zu veranlassen. Eine weitere Möglichkeit ist, dass Sie Ihre benötigten Komponenten nicht selbst fertigen können – auch in diesem Fall ist die Auftragsfertigung ratsam.

    Mit hochmodernen Maschinen fertigen wir von DG-Industries Ihre Bauteile und Komponenten in höchster Präzision. Durch die langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter und modernste Technologien garantieren wir Ihnen erstklassige Ergebnisse. Kontinuierliche Soll-Ist-Abgleiche garantieren Ihnen auch bei höheren Stückzahlen höchste Qualität und Wiederholgenauigkeit. Die Zufriedenheit namhafter Kunden aus dem Werkzeug- und Formenbau sowie der Lebensmittelindustrie spricht für unsere Expertise. Wir bieten Ihnen Auftragsfertigung in folgenden Kategorien:

    • CNC-Drehen- und Fräsen
    • Flachschleifen
    • Sägen
    • Erodieren
    • Oberflächenbehandlung
    • Oberflächenbeschichtung
    • Baugruppenfertigung (und Montage)

    Wie Sie von CNC-Auftragsfertigung profitieren

    Ein weiterer Vorteil der CNC-Auftragsfertigung ist, dass sie eine kostengünstige Alternative zur In-House-Fertigung darstellt. Da die Kosten für die Anschaffung neuer Maschinen und die Beschäftigung qualifizierter Mitarbeiter entfallen, können die Herstellungskosten deutlich gesenkt werden. Darüber hinaus bietet eine CNC-Lohnfertigung eine hohe Flexibilität, da die Aufträge schnell und einfach an den jeweiligen Auftragnehmer übertragen werden können. Zudem können kleine Stückzahlen schnell und unkompliziert produziert werden. Daher spielt die Auftragsfertigung auch im Maschinenbau eine große Rolle.

    Wie läuft die Bauftragung von DG-Industries ab?

    Wenn Sie zum Beispiel CNC-Fräsen im Rahmen einer Auftragsfertigung in Auftrag geben möchten, läuft der Prozess wie folgt ab: Im Rahmen Ihrer Anfrage übermitteln Sie uns die Zeichnungen und weitere, notwendige Daten. Im nächsten Schritt setzt sich DG-Industries mit Ihnen in Verbindung, um weitere Einzelheiten zu besprechen. Hierauf erhalten Sie Ihr Angebot. Der tatsächliche Preis hängt von verschiedenen Faktoren ab – deshalb ist es wichtig, dass Sie die Auftragsfertigung in Ihrer Anfrage möglichst genau beschreiben.

     

    Was möchten Sie fertigen?



    Ihr Ansprechpartner:

    Robert Masannek, Leiter Fertigung

    ☎ (+49) 391 61099 513

    📧 fertigung@dg-industries.net

    Lohnfertigung
    fertigung-magdeburg

    Kontakt

    Noch ein Gespräch bis
    zu Ihrer Lösung.

    Noch ein Gespräch bis zu Ihrer Lösung.

    Sprechen Sie uns an

    (+49) 391 61099 513
    (+49) 391 61099 518

    Schreiben Sie uns per Mail

    fertigung@dg-industries.net

    6 + 12 =